Regionales Obst

Warum regionales Obst
besser ist

Obst aus der Region …

ist gut für‘s Klima, weil es nicht tagelang im Kühl-LKW durch Europa gefahren wird.

Das entlastet unsere Verkehrswege und spart etliche Tonnen klimaschädliches CO2 ein.

schmeckt besser und ist besonders vitaminreich, weil es wegen der Nähe zum Kunden zum optimalen Reifezeitpunkt geerntet werden kann.

trägt im hohen Maße dazu bei, unsere einmalige Kulturlandschaft zu bewahren.

wird mit viel Handarbeit von Familienbetrieben aus unserer Region nachhaltig erzeugt.

hilft der heimischen Tierwelt, denn unsere Obstkulturen weisen eine hohe Artenvielfalt auf und bieten insbesondere Bienen und zahlreichen Vögeln Nahrung und Lebensraum.

wird regelmäßig kontrolliert und erfüllt die hohen deutschen Umwelt- und Sozialstandards.

Der Kauf von Obst aus der Region ist
gelebter Klima- und Umweltschutz!